Vertrauenslehrer_innen

Ein/e Vertrauenslehrers/in hat die Aufgabe, für alle Anliegen der Schülerinnen und Schüler ein offenes Ohr zu haben und bei der Findung von Lösungen beratend zur Seite zu stehen.

Die Auswahl der Vertrauenslehrerinnen / der Vertrauenslehrer an unserer Schule erfolgte durch die Schülervertreter/innen mittels einer „Schnellumfrage“.

Es gibt an unserer Schule die Möglichkeit eines persönlichen 4-Augen-Gesprächs in den unten veröffentlichten Sprechstunden. Auch die Möglichkeit, zu zweit zu  kommen oder sich per Mail  an die/den Vertrauenslehrer_in zu wenden, besteht.

Ablauf: Am Beginn der Sprechstunde erfolgt zuerst die Abmeldung beim/bei der jeweiligen Lehrer/in! Dann  zum Lehrerzimmer kommen und den/die  jeweilige/n Lehrer/in  um ein Gespräch bitten!

Vertrauenslehrer_innen bis Ende des Schuljahres 2019/20