Kulturelles

Waldgeister

Juni 2018: Im Rahmen eines Land Art Projekts modellierte die 3 D Waldgeister. Im Sinne der Kunstrichtung wurden Naturmaterialien verwendet, die sich wieder in den natürlichen Kreislauf eingliedern und somit für nur kurze Zeit sichtbar sind. Wurth Melanie

Stoffmonster

Selbstportaits

1E / Schuljahr 17/ 18

Vorösterlicher Gottesdienst

 

Wozu leben? Was ist meine Bestimmung? Diesen Fragen sind die Schüler und Schülerinnen beim diesjährigen Ostergottesdienst im Pfarrsaal Wolkersdorf auf den Grund gegangen. Begleitet von der Schulband war es eine Stunde mit Stimmung und Tiefgang.

 

Die Siedlung der Zukunft

„Um den Garten (ähnlich, wie wir das vom Innenhof her kennen) zu einem geschützten Bereich zu machen, genügen einige wenige Vorgaben. Eine besondere Stellung des Hauses am Grundstück sowie blickdichte Zäune bilden die Voraussetzung, um eine Situation zu schaffen, die weitgehend jener unserer alten Dorfzeilen entspricht. Zusätzlich sind alle Häuser durch die Anordnung an einer Ost-West-Straße optimal besonnt.“ Quelle: Broschüre NÖ gestalten.
Im Fach „Technisches Werken“ der 3.Klasse wurde passend zu diesem Thema der modernen Siedlungsentwicklung eine Gruppenarbeit durchgeführt. Die SchülerInnen planten und gestalteten ein Modell im Maßstab 1:200, welches dann noch liebevoll gestaltet wurde.

Krammer Irene, 16.5.2018

Zum Seitenanfang